Arbeitsgruppe Bürgerbeteiligung des Vereins Netzwerk HafenCity e.V.

Bei der Stadtenwicklung in Hamburg sind vielfältige Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung vorgesehen, z. B. bei der Aufstellung von Bebauungsplänen. Diese findet im ersten Schritt durch Informationsveranstaltungen statt. Im zweiten Schritt ist der Bebauungsplan samt der zu gehörigen Gutachten öffentlich auszulegen. Während der Auslegung besteht für die Bürger die Möglichkeit Stellungnahmen abzugeben. Diese werden geprüft und können u.U. bis zu einer Änderung des Planes führen.

Ansprechpartner : Tanja Heine

2018-04-07T19:57:53+00:00 / 2018-04-07T19:57:53+00:00 / Chris Gutsch
Letztes Update dieser Seite: 7. April 2018